31.Dez'12 - Silvester!

Heute sind noch mehr Bereiche der Stadt abgesperrt, und das Neujahr wird, obwohl die Thais ja ihr Neujahr eigentlich im April feiern, durch riesige Feierlichkeiten begrüsst.
Nachdem wir uns erst durch die Gassen drängeln finden wir eine wunderschöne, improvisierte Dachterrassen-Bar (die THC-Bar (oho)), hier waren dann lustige Leute aus aller Welt, mit denen wir bis in die Nacht mit Eimern voller Cocktails feiern!

Über unseren Köpfen fliegen unzählige Feuerballons entlang, von denen (musste auch früher oder später passieren) dann bald einer genau über unseren Köpfen abstürzt.
Machte aber nix, denn durch die Löschaktion haben wir eine sehr nette neuseeländische Familie kennengelernt. Ab Halbzwei wurde es dann unangenehm (zu viele besoffene Holländer und Briten).

 

  • Nachdem unten die Straßen immer voller wurden haben wir zufällig ...
  • ... eine (noch leere) Dachterasse oben entdeckt
  • Mit Blick auf das überfüllte Zentrum und einem noch überfüllteren Starbucks konnten wir oben ganz ruhig das Spektakel betrachten
  • Es wird immer voller. Feuerballons steigen in den Himmel
  • Und hier war es: Das neue Jahr!
1 2 3 4 5 6 7 8
jQuery Gallery Effects by WOWSlider.com v2.8m